Rücksendung Rücksendung
Route à Valmeinier

Tour von Thabor an einem Tag von Valmeinier

Hinweis für Sportbegeisterte: Begeben Sie sich auf ein Abenteuer, indem Sie die Tour du Thabor an einem Tag absolvieren. Genießen Sie eine wilde Wanderung, bei der die Show am Treffpunkt ist.

Valmeinier

Schleife

Frühling, Herbst, Sommer

Um diese Wanderung durchzuführen, werden wir die Schutzhütten nutzen, um ein wenig zu trinken und aufzutanken.

Für diese Tour habe ich die Aussicht und den körperlichen Einsatz bevorzugt, indem ich mich für den Mont-Coburne entschieden habe, insbesondere weil ich ihn nicht kannte. Aber ich verhehle nicht, dass man sich verlaufen kann, weil der Weg nicht immer gut markiert ist. Auch andere Routen sind von Anfang an möglich.

Richtung Col des Marches, aber ohne dorthin zu gehen (er ist kürzer, aber wir verpassen das Maurienne-Tal und die Seen). Wir fahren die 4x4-Strecke in einigen Serpentinen hinauf, um 2100 m zu erreichen. Wir gabeln uns links auf einem schlechten Weg, bevor wir den flachen Bereich der Skilifte erreichen, auf Höhe erreichen wir einige Meter nach dem Ende des Weges einen Pfad. Wir gehen in Richtung der Kapelle von Méraloup.

Von der Kapelle aus den steilen Weg hinaufsteigen, der nicht sehr sichtbar ist (wenn man geradeaus geht, endet der Weg in grasbewachsenen Hängen mit Gämsen), auf Höhe des Schilds.

Wir werden für eine gute Stunde den Lac du Loup, den Lac des Grandes Combes auf einem ziemlich wenig besuchten Weg und Bauernhöfe treffen. Steigen Sie in der Nähe einer Ruine so gut wie möglich einen Hang hinauf, um auf einem schnell ansteigenden Weg den Mont-Coburne zu erreichen. Lesen Sie das Feld gut.

Vom Mont-Coburne aus sieht man den Lac de Bissorte (leer im Jahr 2015). Wir gehen so gut es geht hinunter zur Zuflucht der Treppe, um ein wenig zu trinken und aufzutanken.

Richtung Batailleres-Pass und Thabor-Hütte. Wir werden den Lac des Batailleres und einige Teiche treffen. Ein wilder Anstieg Richtung Pass und mit dem Wildbach am Start. Wir nähern uns dem Cheval Blanc, den wir in der Ferne vom Mont-Coburne aus sehen konnten.

Biegen Sie rechts ab und steigen Sie zu den Seen hinab, um die Mont-Thabor-Hütte zu erreichen (12:00 Uhr). Genießen Sie eine schöne Aussicht, um eine Pause einzulegen und aufzutanken.

Wir steigen ein wenig ab, um den Pass des engen Tals zu passieren, und folgen den Hängen nach rechts, um den sehr grünen Lac du Peyron zu erreichen. Wir steigen in Richtung Tabor unter schuttenden Gipfeln und einem Luftweg auf. Wunderschönen.

Wir erreichen den Col des Méandes, wo wir weitere Wanderer finden. Wir gehen hinauf zur Kapelle und auf einem Weg voller Kreuze. Ein wenig Schnee ist noch vorhanden. Danach geht es weiter in Richtung Kapelle und Thabor (30 Minuten hinzufügen), wo wir direkt auf der anderen Seite auf einem ziemlich steilen, aber passierbaren Pfad absteigen, wenn Sie dort sind. Wir folgen den Mauern auf der rechten Seite, um den Col de la Chapelle zu passieren. Sie können einige Schneefelder finden, um schneller abzusteigen.

Die Aussicht auf die verschiedenen Massive (Écrins, Vanoise etc...) ist außergewöhnlich!

Wir folgen so gut es geht den Spuren der Malereien für den sehr langen Abstieg zum Parkplatz in diesem schönen Tal. Der Abstieg ist am Anfang schlecht und auf dem Weg danach gibt es mehrere Möglichkeiten. Die Zeiten sind durch Schilder gekennzeichnet. Aber achten Sie darauf, dass Sie die Farbspuren nicht in Richtung Lunch Stone verlieren. Wenn Sie noch ein wenig Energie haben, können Sie (maximal 10 Minuten) die Gletscherseen (wunderschöne Farbe der Felsen) sehen.

Vor der Ankunft, 30 Minuten vom Parkplatz und in 5 Minuten, können Sie Ihre Füße in den grünen See (mit Forellen darin!) Eintauchen.

Vom Parkplatz aus haben Sie zwei Möglichkeiten: entweder weiter auf der Straße, um den Shuttle zu nehmen, oder entweder auf die Straße/den Weg, der Sie zurück zum Ausgangspunkt (Valmeinier 1900) führt.

Tour von Thabor an einem Tag von Valmeinier

Schwierigkeit: schwierig

Dauer 12h00

Elevation: 2100 D +

Abstand: 28 km

Maximale Höhe : 3178 m

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Teilen Sie diesen Inhalt