Mehrere Rundgänge unterschiedlicher Dauer ermöglichen es Ihnen, den emblematischen Gipfel des Mont Thabor von Valmeinier in Maurienne aus zu umrunden.

Berg Tabor Wanderer

Die große Tour auf den Berg Tabor in 5 oder 6 Tagen

Die Tour von Thabor in 5 oder 6 Tagen ist eine grenzüberschreitende Route, die das Maurienne-Tal, das Haut Val de Suze und Clarée verbindet. Diese mittelschwere Wanderung ermöglicht es Ihnen, dank der Passübergänge und des Wechsels der Täler abwechslungsreiche Landschaften zu entdecken.

TAG 1: Valmeinier (1500 m) – Refuge des Marches (2183 m)
Höhe +: 1225 m
Höhe –: 542 m
Dauer: 5 Stunden (ohne Pausenzeit)
Wilde und luftige Route, die in Schönheit mit einem 360°-Panorama über das Maurienne-Tal und das Massif des Ecrins endet.

TAG 2: Refuge des Marches (2183 m) – Refuge du Thabor (2502 m)
Höhe +: 604 m
Höhe –: 297 m
Dauer: 3h15 (ohne Pausenzeit)

TAG 3: Von der Thabor-Hütte (2502 m) - Die Scheunen des Vallée Etroite (1765 m) mit Besteigung des Mont Thabor (3178 m)
Höhe +: 676 m
Höhe –: 1313 m
Dauer: 7 Stunden (ohne Pausenzeit)

TAG 4: Die Scheunen des Vallée Etroite (1765 m) – Névache (1600 m)
Höhe +: 406 m
Höhe –: 571 m
Dauer: 5h15 (ohne Pausenzeit)

TAG 5: Von Névache (1600 m) – Refuge des Drayères (2170 m)
Höhe +: 917 m
Höhe –: 437 m
Gesamtdauer des Kurses: 5h45 ohne Pausenzeit

TAG 6: Drayères-Hütte (2170 m) – Valmeinier 1500
Höhe +: 624 m
Höhe –: 1304 m
Gesamtdauer des Kurses: 8 Stunden ohne Pausen

Erfahren Sie mehr über Unterkünfte

Tabor-Zuflucht

Zuflucht des Marches

Ich bin Zuflucht der Weisen

Berghütte Terzo Alpini

Karte zurücksetzen

War dieser Inhalt für Sie nützlich?

Teilen Sie diesen Inhalt